Ihr momentan verwendeter Browser unterstützt nicht alle Funktionen um diese Seite fehlerfrei anzeigen zu können. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, oder aktualisieren Sie den momentan verwendeten auf die aktuellste Version.
Um diese Seite fehlerfrei anzeigen zu können, muss Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Unsere Anforderungen an Sie

Wir suchen neue Franchisepartner! Es lohnt sich, bei uns dabei zu sein, denn wir sind die Nummer 1 im Franchising für Einbauküchen. Ob Sie Branchenkenntnisse aus dem Küchenfachhandel mitbringen oder als Quereinsteiger starten – wir helfen jedem unserer Franchisepartner bei seinem persönlichen Weg zum Erfolg.

Wir möchten, dass Sie sich mit der Entscheidung für Küche&Co rundherum wohlfühlen. Daher haben wir ein paar Punkte für Sie zusammengestellt, die uns wichtig sind. Wenn diese für Sie zutreffen, sind Sie bei uns genau richtig.

 

Ihre Wünsche

  • Sie wollen am Erfolg des größten deutschen Franchiseunternehmens im Fachhandel für Einbauküchen teilhaben.
  • Sie möchten zu einer seriösen, traditionsreichen Unternehmensgruppe gehören – der Otto Group.
  • Sie wünschen sich auf der einen Seite unternehmerische Freiheit und auf der anderen die Vorteile eines bewährten Franchisesystems, das seine Partner intensiv unterstützt und betreut.

Ihr Profil

  • Sie beraten gerne anspruchsvolle Kunden und sind gut darin, individuelle Traumküchen zu planen.
  • Sie haben branchenerfahrene Mitarbeiter und Branchenkenntnisse – oder sind bereit, sich neues Wissen in kostenlosen Schulungen von Küche&Co anzueignen.
  • Sie haben ein Grundlagenwissen in betriebswirtschaftlichen Abläufen oder sind bereit, sich dieses anzueignen.
  • Sie sind motiviert, erfolgsorientiert und leistungsbereit in der Umsetzung des Küche&Co-Franchisekonzepts und nehmen gerne regelmäßig an kostenlosen Schulungen teil.

Ihre Finanzen und Ihre Werbung

  • Sie zahlen keinerlei Gebühr beim Einstieg in das Küche&Co-Franchisesystem. Vom laufenden Netto-Rechnungswert führen Sie monatlich zwei Prozent Franchisegebühr ab – dieser Anteil bleibt stabil, auch wenn Ihre Umsätze steigen.             
  • Sie bringen ein Investitionsvolumen zwischen 40.000 und 130.000 Euro mit (abhängig von der Wunschausstattung Ihres Küchenstudios). Von dieser Summe sollte Ihr Eigenkapitalanteil bei Existenzgründung mindestens zwanzig Prozent betragen, also etwa 10.000 Euro.
  • Sie sehen regionale Werbung und einen einheitlichen Marktauftritt als wichtiges Instrument, um die Marke Küche&Co bekannt zu machen und die Nummer 1 in Ihrem exklusiv geschützten Gebiet zu werden.
  • Sie sind bereit, einen monatlichen Etat von fünf Prozent Ihres Planumsatzes für Ihre lokale Werbung zu investieren.

Erfolgreich in die Selbstständigkeit - für Profis und Quereinsteiger

Als stetig wachsendes Unternehmen und die Nr. 1 im Franchising für Einbauküchen sind wir auf der Suche nach neuen Franchisepartnern, die sich unserem erfolgreichen System anschließen möchten. Dabei unterstützen wir Sie rundum mit unserem 360-Erfolgskonzept. Wichtig für uns ist: Sie sind selbständig aber nicht allein.

Branchenkenntnisse aus dem Küchenfachhandel sind von Vorteil, aber auch zahlreiche Quereinsteiger bei Küche&Co haben ihre Erfolgsstory.

Unsere Konditionen im Überblick:

  • Einstandsgebühr: 0,- €

  • Investitionsvolumen: zwischen 40.000 und 130.000 €

  • Eigenkapital: 20% des Investitionsvolumens

  • Franchisegebühr: 2% vom Netto-Rechnungswert im Monat

  • Werbegebühr: keine Werbegebühr, aber zielgenauer Einsatz eines Werbeetats von 5% des Planumsatzes

Alle Punkte abgehakt? Dann werden Sie jetzt Franchisepartner bei der Nr. 1 im Franchising für Einbauküchen!

Kontakt Küche&Co Franchising

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Starten Sie gemeinsam mit uns in eine erfolgreiche Selbstständigkeit und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Markus Tkocz                         
Bereichsleiter Expansion
Tel. 0171 / 4864 987               
tkocz@kueche-co.de 

› Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Partner von: Otto BAUR bonprix neckermann Schwab Tchibo Quelle QVC Houzz