zurück 13.10.2020

Sie haben es wieder getan: Küche&Co ist Service-Champion 2020

Die Ziffer 10 gilt schon jeher als außergewöhnliche Zahl. Auf ihr ist unser Zahlensystem, das Dezimalsystem, begründet. Die 10 steht für Vollkommenheit und Vollendung. Und im Fußball gilt der Spieler mit der Rückennummer 10 als Spielmacher. Küche&Co feiert dieses Jahr auch eine ganz besondere Rosenhochzeit: Zum 10. Mal in Folge kann sich das Hamburger Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel den Titel des Service-Champions sichern. „Wir freuen uns riesig, dass wir die 10 in diesem Jahr vollmachen konnten“, erzählt André Pape, Geschäftsführer von Küche&Co. „Das ist eine enorme Auszeichnung für alle unsere Franchisepartner.“

Der Service-Champion ist Deutschlands größtes Service-Ranking und wird von der Analysegesellschaft ServiceValue, der Goethe-Universität Frankfurt und DIE WELT erstellt. Jedes Jahr wächst die Anzahl der betrachteten Unternehmen: Dieses Jahr sind es bereits 4.053 Unternehmen aus 384 Branchen, die sich nach Befragung von über 1,9 Millionen Kunden ihren „Service Experience Score“ (SES) verdienen. Küche&Co erreicht dieses Jahr einen SES von 70,9% (+ 0,4% im Vergleich zum Vorjahr) und setzt sich damit an die Spitze von insgesamt 17 betrachteten Küchenmärkten. „Damit konnten wir unsere Pole Position der letzten Jahre nicht nur verteidigen, sondern unsere Leistung sogar nochmal verbessern“, betont André Pape stolz. „Besonders begeistert sind wir von der Bereitschaft unserer Franchisepartner, in diesem herausfordernden Corona-Jahr neue digitale Wege zu gehen.“ Denn trotz Lockdown waren die Studios von Küche&Co weiterhin per Telefon, E-Mail und Videochat für Kunden erreichbar und dem Kauf der Traumküche stand nichts im Wege. Möglich macht dies die bereits vor Corona weitreichende Digitalisierung des Franchiseunternehmens. „Wir unterstützen unsere Franchisepartner auf dem Weg in einen digitalisierten Studioalltag mit verschiedensten Services und bieten dazu regelmäßige Weiterbildungen in unserer hauseigenen Küche&Co Akademie an“, erklärt Niels Jacobsen, Geschäftsführer von Küche&Co.

Doch damit nicht genug: Die Akademie unterstützt speziell Quereinsteiger, die sich als Franchisenehmer in der Küchenbranche etablieren möchten. Das Programm wird individuell den Vorkenntnissen der jeweiligen Person angepasst. Die Themen sind dabei in Blöcke unterteilt und orientieren sich am benötigten Know-How eines Küchenfachberaters. „Zusätzlich haben wir im Juni das erste Studio mit unserem neu entwickelten 120m² Konzept eröffnet“, erzählt Niels Jacobsen weiter. „Hier integrieren wir Virtual Reality als Erlebnis beim Küchenkauf. Durch das hochmoderne Studiokonzept wird weniger Raum für die Umsetzung benötigt. Das bietet die Möglichkeit auch in Hochfrequenzlagen wie Großflächen, Einkaufscentern und Innenstädten präsent zu sein. Und das mit einem Investitionsbudget von unter 100.000€. Es ist attraktiv, sowohl für bestehende als auch neue Franchisenehmer, mit diesem Ansatz ein neues Küchenstudio zu eröffnen.“ Ganz konkret bedeutet Virtual Reality beim Küchenkauf, dass sich Kücheninteressenten durch die VR-Brille virtuell inspirieren lassen können. Durch den Einsatz von VR steht den Kunden ein unbegrenztes Repertoire an virtuellen Ausstellungs-Küchen zur Besichtigung zur Verfügung. Somit kann der Küchenberater je nach Interessentenwunsch virtuell die passende Kücheninspiration präsentieren. So bietet auch das kleinere Studio die gesamte Küche&Co Vielfalt. Die Küchenprofis beraten natürlich weiterhin live und kompetent. Ein weiteres Highlight: Dank VR-Brille kann der Kunde bereits seine neue Küche besichtigen, bevor sie in den eigenen vier Wänden steht.

Da verwundert es nicht, dass Küche&Co erneut den Service-Champion für sich beanspruchen kann. Die Franchisepartner von Küche&Co bieten Ihren Kunden ein besonderes Erlebnis mit VR-Brillen und punkten gleichzeitig mit exzellentem Service. In diesem ungewöhnlichen Jahr zahlt sich ihr Engagement, persönlich im Studio und auch auf digitalem Wege, ganz besonders aus. „Als nächstes holen wir uns die Schnapszahl“, erklärt André Pape grinsend.

Ergänzende Informationen

Pressekontakt

Unsere Pressestellen helfen Ihnen bei Medienanfragen gerne weiter:

DEUTSCHLAND

Ziegfeld Enterprise GmbH
Lisa Runte
Baumwall 7
20459 Hamburg
Tel.: + 49 (0)40 - 386874-64
Email: lisa.runte@ziegfeld-enterprise.de

 

ÖSTERREICH

UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH im Auftrag von Küche&Co

Mag. Martina Stix - PR & Unternehmenskommunikation
Tel.: + 43 (0)316 5460-55417
Mobil + 43 (0) 664 8253 461
Email: Martina.stix@unito.at

 

Allgemeine Hintergrundinformationen
 

Im PDF-Dokument Hintergrundinformationen finden Sie alle wichtigen Informationen zu Küche&Co auf einen Blick.

Wir danken für Ihr Verständnis, dass die Pressestellen allein redaktionelle Anfragen von Journalisten und Medienvertretern beantworten.

Ihre Anfragen zur Kundenbetreuung können Sie an unseren Kundenservice richten.